Hauskläranlagen

Ist ein Grundstück nicht an die zentrale Kanalisation angeschlossen, übernimmt eine Hauskläranlage die Reinigung des Abwassers. Für den Bau, den Betrieb und die Wartung von Hauskläranlagen gelten rechtliche Vorschriften (DIN 4261).

Der ZVO Entwässerung unterstützt Sie in allen Fragen rund um Ihre Hauskläranlage. Von der kostenlosen Beratung bis hin zum Voll-Service zum Festpreis bieten wir verschiedene Leistungen an. Wählen Sie Ihr Wunsch-Paket!

Unsere Leistungen

Kostenlose Beratung
Wartungsvertrag
Lieferung und Montage
Voll-Service zum Festpreis
Betriebsführung

Ihre Hauskläranlage ist noch nicht nachgerüstet für die DIN 4261? Wir kümmern uns um die notwendige Modernisierung!

Ihr Ansprechpartner

Sascha Schittko
Telefon (04561) 399-435
E-Mail: s.schittko@zvo.com

Weitere Informationen zur DIN 4261 finden Sie hier:

Einführung der neuen technischen Regel nach DIN 4261

Weitere Informationen zu den Wartungs-Betriebshinweisen finden Sie hier:

Wartung
Teichanlagen
Filtergraben/Filterbeete
Filterschacht
Pflanzenkläranlage
Untergrundverrieselung